SPD Itzehoe beim Umzug der Kremper Gilde

Einladung zur Gedenkfeier am Holocaust-Gedenktag

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Genossinnen und Genossen,

wir möchten Sie ganz herzlich einladen, mit uns gemeinsam am Holocaust Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken.


Wir treffen uns am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus
am Freitag, den 27.01.2017 um 15.00 Uhr
in Itzehoe, Malzmüllerwiesen.

 

Wir wollen ein Zeichen setzen für Demokratie und Freiheit. Wir wollen uns gerade jetzt an die Schande des Holocaust erinnern und nicht das Denkmal als Schande empfinden. Wir wollen ein Zeichen setzen gegen Björn Höcke und die AfD und ihrem Wunsch nach einer „erinnerungspolitischen Wende um 180 Grad“. Wir wollen uns ganz so verhalten, wie Bundespräsident Gauck in seiner letzten Rede treffend formuliert hat:
„…Demokratie ist kein politisches Versandhaus. Demokratie ist Mitgestaltung am eigenen Schicksal – in der Gemeinde, Stadt, Region, Nation.“ Und dabei gilt: “Die entscheidende Trennlinie in unserer Demokratie verläuft nicht zwischen Alteingesessenen und Neubürgern, auch nicht zwischen Christen, Muslimen, Juden oder Atheisten. Die entscheidende Trennlinie verläuft zwischen Demokraten und Nicht-Demokraten. Es zählt nicht die Herkunft, sondern die Haltung.“

 

Die SPD-Itzehoe würde sich sehr freuen, wenn wir am Freitag möglichst zahlreich gemeinsam Haltung zeigen. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gedankenaustausch im Café Schwarz.

CHORGRUPPE ARBEITERLIEDER

des SPD-Ortsvereins Itzehoe

AB DONNERSTAG, 21. APRIL 2016

WÖCHENTLICHES SINGEN

18.15–19.15 UHR

in der Lauschbar (ehem. Goosmarkt)

Kleine Paaschburg 2 in Itzehoe

 

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Freude am Singen

und an historischen Arbeiterliedern – niemand ist Profi

und wir möchten es auch nicht zwingend werden.

Erste Noten und Texte sind vorhanden, weitere Lieder

werden aus den Vorschlägen der Teilnehmer gewählt

und mit dem Chorleiter Klaus Schneider geprobt.

Für eine bessere Planung kann gern vorab eine E-Mail

mit einer Mitteilung zur Teilnahme an Jessica unter

Bis dahin bella ciao, bella ciao, bella ciao, ciao, ciao…

Initiates file downloadFlyer zum Ausdrucken

Nun muss es los gehen

Nach der klaren Entscheidung für den Standort Grunerstraße werden wir eine zügige Unterstützung für die Umsetzung des "Haus der Jugend" an dieser Stelle unterstützen.

 

 

Koalition für Itzehoe

Die Ratsfraktionen von SPD und CDU haben den Wählerauftrag angenommen

und sich auf eine feste Zusammenarbeit in den kommenden fünf Jahren

geeinigt. Dieser auf kommunaler Ebene eher ungewöhnliche Schritt ist

erforderlich, um mit stabiler Mehrheit die dringend gebotenen

Veränderungen in unserer Stadt durchzuführen.

 

Die Koalitionsvereinbarung ...

 

Die nächsten Termine

Keine News in dieser Ansicht.

Koalition für Itzehoe

Die Koalitionsvereinbarung ...