Hannes König

20 Jahre, kaufmännischer Auszubildender

ICH INTERESSIERE MICH IN DER KOMMUNALPOLITIK BESONDERS FÜR:
Sport und Bildung


ICH KANDIDIERE, WEIL ICH IN ITZEHOE

die Interessen der jungen Menschen repräsentieren möchte.


IN DER KOMMUNALPOLITIK HABE ICH BISHER MITGEARBEITET ALS

Stellvertretender Kreisvorsitzender der Jusos Steinburg.


AUSSERDEM ENGAGIERE ICH MICH EHRENAMTLICH

als Aktivensprecher für die Trampolinturner*innen im Land Schleswig-Holstein und seit 2018 als Nachhilfelehrer für einen Flüchtling aus Eritrea.

ICH BEGEISTERE MICH IN MEINER FREIZEIT:
für das Trampolinturnen, worin ich 2021 zur Europameisterschaft nach Russland durfte und den 4ten Platz belegte.


MEHR LEBENSQUALITÄT IN ITZEHOE BEDEUTET FÜR MICH:

eine belebte Stadt mit vielen Freizeitangeboten für jegliche Altersschicht.


MEIN LIEBLINGSORT IN ITZEHOE IST

die Kochkuhlen im Kratt.


MIR FEHLT IN ITZEHOE

eine Universität um Itzehoe für junge Menschen attraktiv zu machen.


ICH WÜRDE GERN EINMAL FRÜHSTÜCKEN MIT:

Mario Basler