Walter Guenther

Anschrift

Lessingstr. 6

25524 Itzehoe

68 Jahre alt, verheiratet, zwei Kinder, Pastor


ICH INTERESSIERE MICH IN DER KOMMUNALPOLITIK BESONDERS FÜR:

Seniorenthemen, denn Itzehoe ist nicht auf den zukünftig stark steigenden Anteil älterer Menschen eingestellt.

 

ICH KANDIDIERE, WEIL
ich mich für ein familien- und seniorengerechtes Umfeld einsetzen möchte.


IN DER KOMMUNALPOLITIK HABE ICH BISHER MITGEARBEITET ALS

Beisitzer im Ortsverein, im SPD-Kreisvorstand und in der AG 60plus.


AUSSERDEM ENGAGIERE ICH MICH EHRENAMTLICH BEI

dem Projekt „Senior-Trainer“ der VHS und im Vorstand der Laurentius-Senioren-Residenz.


ICH BEGEISTERE MICH IN MEINER FREIZEIT FÜR

Rad fahren, schwimmen, Keybord spielen, im Chor singen und fürs Segeln.


MEHR LEBENSQUALITÄT IN ITZEHOE BEDEUTET FÜR MICH:

eine Stadt der kurzen Wege, man ist schnell im Zentrum aber auch schnell in der Natur. Itzehoe ist wirklich eine Stadt im Grünen! Auch ist das Leben nicht so hektisch wie beispielsweise in Hamburg.


MEIN LIEBLINGSORT IN ITZEHOE IST

die Gartenterrasse vom Restaurant Himmel & Erde in der Kirchenstraße.


MIR FEHLT IN ITZEHOE

preiswertes Wohnen, große Wohnungen für Familien mit
Kindern, in den Randgebieten Geschäfte für den täglichen Bedarf, Einrichtungen für Senioren und ein gut ausgebautes Radwegenetz.


ICH WÜRDE GERN EINMAL FRÜHSTÜCKEN MIT:

der Bischöfin der Nordkirche Kirsten Fehrs