Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Vergangene Veranstaltungen

Dezember 2019

Januar 2020

19. Januar um 12:00

Grünkohl- oder Mehlbüddelessen

Grünkohl- oder Mehlbüddelessen am Sonntag, den 19.01.2020 um 12:00 Uhr im Hotel „Adler“, Lindenstr. 72 in Itzehoe ein. Nach dem Essen wird unser Genosse Walter Günther mit uns BINGO spielen. Mit einem Kostenbeitrag von 12,- Euro pro Person für das Essen seid ihr dabei. (Wird vor Ort kassiert) Zur Planung benötigen wir bitte eine Rückmeldung von Dir bis zum 10.01.2020 über Deine Teilnahme und die Anzahl der teilnehmenden Personen. Es genügt eine kurze Mail an Hannes.Helms@SPD-Itzehoe.de oder auch ein Anruf bei mir unter 04821/ 65156.…

Jetzt weiterlesen
26. Januar um 14:00

Gedenken am Mahnmal für die NS-Opfer

Die SPD-Itzehoe unterstützt die Arbeitsgemeinschaft Mahnen Gedenken am Mahnmal für die NS-Opfer Ministerpräsident Daniel Günther, MdL Ort: Mahnmal, 25524 Itzehoe, Ecke Schumacherallee / Breitenburger Str. Ablauf Musikstück: Projektposaunenchor des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf. Leitung Kerrin Otte, Kirchenkreisbeauftragte für die Posaunenarbeit. Begrüßung: Michael Legband, für die Arbeitsgemeinschaft Mahnen Gedenkrede: "Erinnerung wachhalten - Demokratie stärken", Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein Kranzniederlegung zu Ehren der Opfer des Nationalsozialismus mit musikalischer Begleitung des Posaunenchors durch Ministerpräsident Daniel Günther, Parteien, Kirchen, Verbände, Gewerkschaften, Arbeitsgemeinschaft Mahnen und…

Jetzt weiterlesen

Februar 2020

3. Februar um 18:00

Verfolgung Homosexueller unter dem NS-Regime

Über Jahrzehnte tabuisiert, rückt die Verfolgung homosexueller Männer in der NS-Diktatur erst in jüngster Zeit ins Blickfeld einer breiteren Öffentlichkeit. Es mangelte bislang an überregionalen Untersuchungen, die einen Überblick über Alltag und Verfolgung Homosexueller im Nationalsozialismus geben. Der Historiker Dr. Alexander Zinn hat eine Studie vorgelegt, die eine neue und umfassende Sicht auf dieses dunkle Kapitel der deutschen Geschichte ermöglicht. Im Fokus stehen nicht nur das Verfolgungsprogramm der Machthaber, das sich immer weiter radikalisierte, sondern auch die Rolle von Polizei,…

Jetzt weiterlesen

März 2020